Donnerstag, 24. April 2014

Ich teste mit Probierpioniere Becel Gold


Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich sehr gefreut dass wir mit den Probierpionieren die neue Becel Gold einmal probieren dürfen. Normalerweise nutzen wir fast nur Margarine. Butter mögen wir zwar auch aber mögen es nicht dass sich diese meist so schlecht verstreichen lässt. Die neue Becel Gold verspricht feinen Buttergeschmack dafür aber mindestens 60 % weniger an gesättigten Fettsäuren als herkömmliche Butter. 


Becel Gold ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und frei von gehärteten Fetten. So unterstützt Becel Gold ein gesundes Herz-Kreislaufsystem.

Meine Testprodukte


2 x Becel Gold


Preis: 1,49 €

Inhalt: 250 g 

Zutaten:

 
Geschmackstest

Die Becel Gold eignet sich zum backen, braten, kochen und natürlich als Brotaufstrich. Wir haben diese zum braten, zum verfeinern einer Sauce Hollandaise und natürlich als Brot/Brötchen Belag verwendet. 

Die Verpackung gefällt mir sehr gut, der goldene Becher macht sich auf jeden Fall sehr gut auf dem Frühstücks/Abendbrottisch. Erhältlich ist diese in einem 250 g Becher wobei ich mich auch freuen würde wenn es diese in einer 500 g Packung zu kaufen gebe. Den mit 3 Personen ist die Packung doch recht schnell alle.

Gelagert haben wir diese vor dem verzehr im Kühlschrank. Das tolle ist das sie auch direkt nach der Entnahme streichzart ist. Sie lässt sich sowohl auf Toust, Brot als auch auf Brötchen sehr gut verstreichen. Man muss also nicht ewig warten oder hat gar ein löchriges Brot wie man es bei herkömmlicher Butter doch gerne mal hat. Geschmacklich schmeckt diese fein nach Butter. Mir reicht der Geschmack auf jeden Fall aus. Sie ist schön cremig und auch das aussehen kann man mit einer goldgelben Butter vergleichen.

Man kann sie sehr gut mit Marmelade, Honig aber auch mit Käse oder Wurst genießen. Ebenfalls super lecker schmeckt sie auf frischem Brot mit Tomaten oder Radieschen.


Beim braten hat sie sich sehr gut und schnell aufgelöst. Unsere Schnitzel haben dadurch auch einen leckeren Buttergeschmack erhalten. Auch die Sauce Hollandaise die wir damit verfeinert haben hat lecker leicht aber trotzdem butterig geschmeckt. Auch hier war sie innerhalb kürzester Zeit aufgelöst. 

Fazit

Wir werden die neue Becel Gold auf jeden Fall wieder kaufen. Denn ich möchte noch die leckeren Zimtschnecken aus der mitgelieferten Broschüre nachbacken. Aber auch sonst mögen wir den feinen Buttergeschmack in Verbindung mit der tollen Streichzartheit sehr gerne. Für alle die eine tolle Mischung aus Margarine und Butter mögen wir die Becel Gold genau das Richtige sein. Auch wenn Ihr auf Eure Ernährung achten musst ist es eine tolle Alternative gerade durch die Fettredzierung.


Fragerunde @  alle Leser
Was kommt bei Euch auf den Frühstückstisch Butter oder Margarine?


Liebe Grüße
Sandra

Danke an das Probierpionier Team das ich bei diesem leckeren Test mit dabei sein dürfte.

TESTURTEIL
Geschmack: *****
Inhalt   ****
Preis:           ****
Gesamt:       *****


****** 5 Sterne 100 % Empfehlung
**** 80 - 99 % Empfehlung
*** 79 - 54 % Empfehlung
** 53 - 15 % Empfehlung
* 14 - 1 Empfehlung
© by itfy



Kommentare:

  1. Hi,
    Kann ich bestätigen. Ich habe sie auch. Lecker.
    Lg eva

    AntwortenLöschen
  2. Also wir sind ja Butterfans aber die Becel durften wir auch testen und mögen sie sehr!
    LG und ein schönes WE, Anna

    AntwortenLöschen