Freitag, 27. Juni 2014

Leckeres mit Macadamia Nüssen Teil 1 Fruchtiger Geflügelsalat mit Macadamia Topping


 
Hallo Ihr Lieben,

als ich vor kurzen gefragt worden bin ob ich Lust hätte an einem Projekt mit Macadamia Nüssen teilzunehmen, musste ich nicht lange überlegen den die „Königin“ der Nüsse mag ich schon lange habe diese aber bisher nur als Snack gegessen.



Die Macadamia Nüsse kommen aus Down Under Australien zu uns. Wo sie die australische Sonne bis ca. März genießt um dann geerntet zu werden. Danach muss diese erst einmal getrocknet werden damit sich der Feuchtigkeitsgehalt reduziert und die Nuss besser geknackt werden kann. Anschließen werden die Nüsse noch gewürzt und machen sich dann auf die Reise in unsere Geschäfte.



Als erstes dachte ich sofort daran mit den Nüssen etwas Süßes zu kreieren aber dann habe ich mir überlegt warum nichts erst einmal einen leckeren Salat damit zuzubereiten. Gesagt getan und hier kommt mein 1ster Rezept Tipp mit den leckeren Nüsschen:



Fruchtiger Geflügelsalat mit Macadamia Topping




Zutaten für 4 Personen

150 ml Sonnenblumenöl
400 g Hähnchen Geschnetzeltes
1-2 EL Currypulver
3 Stangen Staudensellerie
5 Pfirsiche
2 Eigelbe
1 TL Senf (mittelscharf)
1 EL Zitronensaft
150 g Joghurt
50 g Macadamia Nüsse
ein paar Blätter Eisbergsalat (oder Wunschsalat)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

2 EL Sonnenblumenöl Rama Culinaise in einer Pfanne erhitzen.
Das Geschnetzeltes von allen Seiten goldbraun braten.
Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und abkühlen lassen


  
Die Gehäuteten Pfirsiche halbieren und dem Kern rauslösen
4 Stück in Würfel schneiden
und 1 in Scheiben (diesen beiseite stellen)



Den Sellerie waschen putzen und in dünne Scheiben schneiden.


Alles mit dem Fleisch in einer Schüssel vermischen
Anschließend mit dem Dressing vermengen und 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.


Macadamia Nüsse grob hacken ich habe dabei gut Erfahrungen gemacht diese mit einem Wiegemesser/Kräuterbeil zu zerkleinern. Aber auch mit einem Messer lassen sich die Nüsse gut hacken. Da sie zwar knackig sind aber trotzdem etwas zarter als andere Nusssorten.



Dressing

Eigelb, Senf und 1 EL Curry in einer Schüssel verrühren. Öl erst tropfenweise, dann in dünnen Strahl unter ständigen Rühren zugießen, bis eine cremige Mayonnaise entsteht. Zitronensaft und Joghurt unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.



Anrichten

In Tiefe Teller einige gewaschene Salatblätter geben. Ich habe hier Eisbergsalat verwendet aber hier könnt Ihr eigentlich alles Sorten die Ihr mögt nehmen, wobei ich von Kopfsalat eher abraten würde da dieser zu schnell labberig wird. 


Den Geflügelsalat draufgeben. Mit Pfirsichspaten dekorieren mit den gehackten Macadamia Nüsse bestreuen. 



Dazu passt gut Baguette Brot oder Ciabatta.

Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde




TIPP zum enthäuten der Pfirsiche



Pfirsiche kreuzweise mit einem Messer einritzen
Mit heißem Wasser übergießen (natürlich in einem Topf)
Das Wasser abgießen und die Pfirsiche mit kalten Wasser abschrecken.
Anschließend lässt sich die Haut sehr einfach und problemlos entfernen.


Möchtet Ihr noch mehr Anregungen rund um die Macadamia Nuss? Kein Problem auf dem Blog der Australian Macadamia Society erfahrt Ihr noch mehr wissenswertes über die diese und es gibt auch noch weitere tolle Rezeptideen. Übriges sind die Nüsse nicht nur zu essen sehr lecker sondern werden sie auch gerne in Schönheitsprodukten für Haut und Haare verwendet. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die Ideen wie man Beauty Produkte aus den Nüssen selber herstellen kann die Ihr bald ebenfalls auf den Blog finden werdet.


Fragerunde @ alle Leser?
Habt Ihr schon einmal mit Macadamia Nüssen gekocht, gebacken oder diese andersartig verwendet als als Snack?

Für alle die es gerne süß mögen gibt es hier auch noch ein Rezept für

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Lecker, da ist das Auge mit. Bisher hab ich nur mit Cashewkernen gekocht.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
  2. Yammi!!! Sieht sehr lecker aus :o) An Salat mit Macadamia-Nüsse habe ich auch schon gedacht, mich aber dann doch für etwas anderes entschieden :o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Ich melde mich aus dem Urlaub zurück ;)
    WOW das sieht ja verdammt LECKER aus !!!
    Ich mag Macadamia Nüsse total gerne.
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen